Werkstoff Holz

Holz ist ein Rohstoff, der sich auch nach der Trocknung und Bearbeitung verändern kann. Unsere Hölzer werden je nach Einsatzort auf eine Restfeuchtigkeit von 8 bis 15 Prozent getrocknet. Entsprechend der Beanspruchung und Härte des Holzes werden die Oberflächen mit Holzöl oder Siegellack behandelt. Die Maserung der einzelnen Stücke ist unterschiedlich und weicht von den abgebildeten Gegenständen ab.

Die einzelnen Holzarten haben eine unterschiedliche Härte, welche durch das Trockengewicht ausgedrückt wird. So haben zum Beispiel Eiche und Robinie mit 770 kg/m³ bzw. 720 kg/m³ Trockengewicht eine hohe Härte, Kastanie mit 480 kg/m³ eine geringe Härte. Eiche und Robinie eignen sich deshalb besonders gut für Tische und andere hoch belastbare Gegenstände.

Wir fertigen die verschiedensten Gegenstände nach Ihren Wünschen an. Mit gefrästen Schriftzügen, Logos oder Ornamenten gestalten wir Ihr Einzelstück noch individueller.


Holzmuster

Apfel
Kastanie
Roteiche
Robinie
Stieleiche
Pappel